Haarausfall Und Behandlung

Mythen Und Häufig Gestellte Fragen

Fotos Von Fällen

Ergebnisse Sehen

←Zur Startseite

DIE BIOLOGIE DES HAARWUCHS

Die Kopf- und Körperbehaarung dient einer Reihe von Funktionen im Rahmen ihrer natürlichen Aufgabe.

Sensorische Funktion

Die Kopf- und Körperhaare sind Tastorganen, diese Funktion wurde aber mit der Evolution der Menschheit heruntergestuft.

Temperaturregulierende Funktion

Die Kopfbehaarung leistet einen beachtlichen Beitrag zur Erwärmung des Kopfes in den Wintermonaten.

Schützende Funktion

Die Haare schützen vor der UV-Strahlung, vor chemischen Substanzen sowie mechanischen Ursachen.

Ästhetische Funktion

Die Behaarung, besonders die Kopfbehaarung, die mit primitiven und modernen Schönheitsidealen und Wohlstand zu tun hat, wird als Zeichen der Gesundheit und Kraft angesehen. Außerdem beeinflusst die sozialen Gewohnheiten und stellt ein Bezugspunkt für die Mehrheit der Menschen dar.

Sehen Sie auch:

WAS SIE ÜBER DIE HAARFOLLIKEL KENNEN MÜSSEN

DAS HAARLEBEN

EMBRYOLOGIE UND ANATOMIE DES HAARFOLLIKELS

HAARE ARTEN